Vierfamilienhaus in zentraler Lage

Ihre neue Immobilie wurde 1956 erbaut. Sie ist voll unterkellert. Der Keller ist aufgrund der Hanglage des Grundstückes ein Souterrain mit Tageslicht. Die Deckenhöhe beträgt über 3 m und bietet viel Raum für Ihre Ausbauideen.
Vom Keller gelangen Sie auf den gepflasterten Hof. Hier befindet sich ein überdachter Bereich.

Ihr neues Haus teilt sich in 4 Wohnungen auf.

Ihr neues Haus wird mit Gasetagenheizungen beheizt. Das bedeutet für Sie, die Mieter rechen selber mit dem Energieversorger ab, was die Nebenkostenabrechnung vereinfacht.

Die Fenster im Haus sind aus Kunststoff und doppelt verglast, straßenseitig mit Schallschutz aus den 70/80er Jahren.

Das Dach ist aus dem Baujahr und wurde 2014 komplett überarbeitet und der Schornstein saniert.

back to top